Halbjahreszahlen
Nestle steigert Gewinn um mehr als ein Drittel

Der Nahrungsmittelkonzern übertraf mit dem Ergebnis die Erwartungen der Analysten.

ap VEVEY. Der Nahrungsmittelmulti Nestle hat seinen Gewinn im ersten Halbjahr 2000 um mehr als ein Drittel gesteigert. Wie der Konzern am Mittwoch in Vevey mitteilte, erhöhte sich der Reingewinn im Vergleich zur Vorjahresperiode um 34,6 % auf 2,798 Mrd. Franken (3,5 Mrd. Mark). Die Erwartungen der Finanzanalysten wurden damit deutlich übertroffen. Bei den Verkäufen legte Nestle um 9,9 % auf 38,8 Mrd. Franken (48,6 Mrd. Mark) zu. Beim internen Wachstum meldet der Konzern eine deutliche Verbesserung von 2,1 auf 4,5 %. Auch für das ganze Jahr rechnet Nestle mit Umsatz- und Gewinnzunahmen, warnt aber davor, die Zahlen des ersten Semesters auf das ganze Jahr zu hochzurechnen. Denn die Vergleichsbasis sei für das zweite Halbjahr weniger günstig.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%