Archiv
Hall, Kinion & Associates: Gewinn- und Umsatzwarnung.

Hall, Kinion & Associates enttäuschte die Wall Street mit einer Gewinn- und Umsatzwarnung für das im April endende erste Quartal.

Statt des bisher allgemein erwarteten Gewinns von 25 Cents je Aktie geht das Unternehmen nur noch von einem Gewinn in der Spanne von acht bis zwölf Prozent aus. Der Umsatz werde zwischen 60 bis 62 Milliarden Dollar liegen. Für das schlechte Ergebnis macht der Personalberater für Technologieunternehmen die allgemein schlechte Wirtschaftslage verantwortlich. Zu detaillierteren Angaben waren die Unternehmenssprecher bisher nicht bereit.



Analysten meldeten sich bereits mit negativen Kommentaren zu Worte. Die First Union stuft den Wert von " aggressive kaufen" direkt auf "Market Performer" ab. Der Kurs stürzte gleich nach Bekanntgabe der Nachricht deutlich ab und notierte zwischenzeitlich mit einem Minus von über 30 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%