Halloween-Topseller
Masken von bin Laden sind der letzte Schrei

Masken mit dem Gesicht des weltweit gesuchten Extremisten Osama bin Laden sind der letzte Schrei auf der Spielzeug-Messe in Hongkong. "Wir sehen einen riesigen Markt.

Reuters HONGKONG. Die Menschen werden diese Masken für Halloween oder für Partys kaufen", sagte John Lui vom Unternehmen Perfectech International Trading. Spielzeughersteller versuchen, aus dem berüchtigten Bin Laden Kapital zu schlagen und hoffen nach eigenen Angaben, dass seine Masken zum Halloween- Verkaufsschlager werden. Die USA machen Bin Laden für die Anschläge vom 11. September auf New York und Washington verantwortlich.

Er denke nicht, dass Träger dieser Masken in den USA Probleme bekämen, sagte Lui, während er einige Masken an Journalisten verteilte. "Das glaube ich einfach nicht. Es ist doch nur Spass." Am Stand von Perfectech findet man auch Spielzeug-Gasmasken und Spruchbänder mit der Aufschrift "Gott segne Amerika". Mit patriotischen Sprüchen macht auch der Hongkonger Hersteller für Kopfbedeckung, Mainland Headwear Holdings Ltd, Gewinn - Es gibt eine riesige Nachfrage nach Mützen mit den Aufschriften "Einigkeit macht stark" und "Wir werden den 11. September nicht vergessen".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%