Archiv
Hamburger Sparkasse an Anlagebank für vermögende Kunden beteiligt

dpa HAMBURG. Die Hamburger Sparkasse hat eine Anlagebank für das Geschäft mit vermögenden Privatkunden mitgegründet. Gemeinsam mit dem börsennotierten Hamburger Emissionshaus MPC Münchmeyer Petersen Capital AG hat die Haspa die bundesweit operierende Hanseatische i-Bank AG (Hamburg) eingeführt. Einen entsprechenden Bericht des "Handelsblattes" bestätigte ein Haspa-Sprecher am Donnerstag in Hamburg. Das neue Institut sei eine reine Vertriebsbank mit Spezialangeboten wie Schiffsbeteiligungen und geschlossenen Immobilienfonds.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%