Archiv
Hamburgische Landesbank steigert Erträge

Die Hamburgische Landesbank hat ihre Erträge im ersten Halbjahr gesteigert, sieht jedoch wegen der schleppenden Konjunktur Risiken für den weiteren Geschäftsverlauf.

rtr HAMBURG. In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres seien die operativen Erträge gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 7,7 % auf 456,6 Mill. ? gestiegen, teilte die Bank am Mittwoch in Hamburg mit. Das Betriebsergebnis vor Risikovorsorge und Bewertung habe sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,7 % auf 289,1 Mill. ? erhöht. Nach Risikovorsorge und Bewertung sei das Betriebsergebnis um knapp ein Drittel auf 179,8 Mill. angewachsen.

Die Bank sei zuversichtlich, diese positive Geschäftsentwicklung auch im weiteren Verlauf des Jahres fortsetzen zu können, hieß es. Gleichwohl brächten die anhaltende Konjunkturschwäche und neuerliche Unsicherheiten an den Finanzmärkten Risiken für den Geschäftsverlauf mit sich.

Die Hauptertragsquelle der Hamburgischen Landesbank sei auch in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres wieder der Zinsüberschuss gewesen, teilte die Bank weiter mit. Dieser Bereich sei im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 15 % auf 385,9 Mill. ? angewachsen. Ursache für die deutliche Steigerung sei unter anderem die verbesserte Zinsmarge im Neugeschäft gewesen. Der Provisionsüberschuss sei dagegen nur moderat um 3,2 % auf 48,1 Mill. ? gestiegen. Dabei seien jedoch rückläufige Erträge aus dem Wertpapiergeschäft durch Einnahmen aus dem sonstigen Dienstleistungsgeschäft mehr als kompensiert worden, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%