Handball Olympia
Brand: "Der Extremfall ist eingetreten"

Die deutschen Handballer sind bereits in der Vorrunde aus dem olympischen Turnier ausgeschieden. Bundestrainer Heiner Brand sieht die Gründe vor allem im Angriff.

18 Monate nach dem WM-Triumph von Köln endete mit der Niederlage gegen Dänemark (21:27) schon im letzten Gruppenspiel der Auftritt bei den Sommerspielen in Peking. Bundestrainer Heiner Brand äußert sich im aktuellen Gespräch zu den Gründen.

Frage: "Haben sie schon eine Erklärung für das Vorrunden-Aus ihrer Mannschaft gefunden?"

Heiner Brand: "Es ist das passiert, was wir befürchtet hatten. Das ganze Turnier lief nicht in unserem Sinne. Zum einen, was unsere eigene Leistung betrifft, hinzu kamen die anderen Ergebnisse in der Gruppe. Mit einem Sieg wären wir Gruppenerster gewesen, jetzt sind wir draußen."

Frage: "Vor 18 Monaten ist ihre Mannschaft Weltmeister geworden. Jetzt das frühe Scheitern. Woran lag es?"

Brand: "Die Mannschaft, die 2007 Weltmeister wurde, hatte eine andere Zusammensetzung, eine andere Struktur. Zudem ist der Extremfall eingetreten, dass auf der wichtigen Position im linken Rückraum gleich drei Spieler verletzt ausgefallen sind."

Frage: "Dänemark war aber auch keine Übermannschaft. Der ausreichende Punktgewinn war möglich."

Brand: "Natürlich, aber die Dänen waren besser. Wir hatten aber trotzdem die Möglichkeit, das Spiel zu kippen. Unsere Chancenverwertung war allerdings wie im gesamten Turnier schlecht. Im Angriff lag unser Hauptproblem. Durch die Ausfälle ging unsere spielerische Linie verloren."

Frage: "Im Tor haben Sie sich zu Beginn für Henning Fritz entschieden, obwohl Johannes Bitter ein starkes Turnier gespielt hat ."

Brand: "Ich dachte, dass Henning durch die Pause frischer ist. Das Spiel war aber nicht der ganz große Durchbruch für ihn. Aber die Gründe lagen im Angriff. Es fehlten die taktische Disziplin und die individuelle Stärke."

Frage: "Wie geht es jetzt mit dem deutschen Handball weiter?"

Brand: "Wir müssen in Ruhe überlegen, welche neuen Leute für das Team in Zukunft in Frage kommen. Ich habe da schon ein paar Namen im Kopf."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%