Hanka Kupfernagel ist Favoritin bei den Frauen
Zabel Favorit bei den deutschen Rad-Meisterschaften

Ohne den am Knie verletzten Jan Ullrich (Merdingen), aber mit Sprintstar Erik Zabel (Unna) finden die deutschen Rad- Meisterschaften im Straßenfahren am letzten Juni-Wochenende erstmals im südbadischen Bühl statt.

dpa BÜHL. Der mehrfache Gewinner des Grünen Trikots bei der Tour de France zählt zu den Favoriten. Jan Ullrich kann seinen Titel nicht verteidigen. Die Männer müssen am 30. Juni insgesamt 207,55 km bewältigen.

Zu den bekannten Startern gehören außerdem der Berliner Jens Voigt, Uwe Peschel (Scheidegg), der deutsche Meister im Einzelzeitfahren, Rolf Aldag (Ahlen) und Michael Rich (Waldkirch). Für die Radprofis des Team Telekom ist die Meisterschaft auch eine Generalprobe für die eine Woche später beginnende Tour de France.

Top-Favoritin bei den Frauen ist die Olympia-Zweite Hanka Kupfernagel (Berlin). Sie könnte am 29. Juni über 106,30 km ihren insgesamt 22. Titel holen. Am vergangenen Sonntag wurde sie deutsche Meisterin im Einzelzeitfahren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%