Harmlose Offensivabteilung
Der geschenkte Bayern-Sieg

Bayern München hat den Einzug ins Achtelfinale der europäischen Champions League geschafft. Mit 1:0 erzitterte sich der deutsche Fußballmeister gegen den RSL Anderlecht das Weiterkommen - dank eines Rempler-Elfmeters.

HB MÜNCHEN. Beim 1:0 (1:0)-Zittersieg gegen die Belgier, den Roy Makaay (42.) mit seinem fünften Tor im Wettbewerb sicherstellte, benötigte der deutsche Rekordmeister am Mittwochabend allerdings eine gehörige Portion Glück, um einem erneuten Vorrunden-K.o. in der Eliteklasse zu entgehen. Gegen einen schwachen Gegner ließen die Bayern vor 52 000 Zuschauern im Olympiastadion jegliche Souveränität vermissen und wurden trotz des Weiterkommens den eigenen Ansprüchen einmal mehr nicht gerecht. Als Tabellen-Zweiter der Gruppe A müssen die Bayern bei der Auslosung der K.o.-Runde am Freitag in Nyon auf jedem Fall mit einem dicken Brocken rechnen.

Obwohl Trainer Ottmar Hitzfeld mit dem Einsatz von drei Stürmern ein Zeichen für totale Offensive gesetzt hatte, war im Spiel um Alles oder Nichts (Bayern-Manager Uli Hoeneß: "Heute geht es um die Arbeit eines ganzen Jahres") von schwungvollen Angriffsaktionen wenig zu sehen. Bei Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt spulten die Bayern ihr Pensum trotz klarer Feldvorteile gegen den 26fachen belgischen Meister ohne Feuer und Leidenschaft herunter. Mit Kopfschütteln quittierte Hitzfeld bereits nach einer halben Stunde Spielzeit den fehlenden Kombinationsfluss in seiner Mannschaft.

Michael Ballack leistete im Mittelfeld zwar ein großes Laufpensum, versuchte aber meist vergeblich, Linie in die Aktionen zu bringen. Auch seine Nebenleute brachten im Aufbau wenig Produktives zu Stande. Vor allem dem Brasilianer Ze Roberto versprangen bis zu seiner Auswechslung in der 66. Minute fast alle Bälle. Glück für den deutschen Rekordmeister, dass auch die Gäste im Spiel nach vorne lange Zeit den Nachweis ihrer Europacup-Tauglichkeit schuldig blieben. Erst als die Münchner ihren Gegner förmlich zu Chancen einluden, bekam auch Oliver Kahn in seinem 75. Champions League-Spiel Gelegenheit sich auszuzeichnen.

Seite 1:

Der geschenkte Bayern-Sieg

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%