Archiv
Hauptversammlung Borussia Dortmunds mit Großaktionär Florian Homm

Im Beisein von Großaktionär Florian Homm hat am Dienstag in Dortmund die Hauptversammlung von Deutschlands einzigem börsennotierten Fußballclub Borussia Dortmund begonnen. Mehr als 1 500 Aktionäre kamen zur Aktionärsversammlung der Borussia Dortmund Gmbh & Co.

dpa-afx DORTMUND. Im Beisein von Großaktionär Florian Homm hat am Dienstag in Dortmund die Hauptversammlung von Deutschlands einzigem börsennotierten Fußballclub Borussia Dortmund begonnen. Mehr als 1 500 Aktionäre kamen zur Aktionärsversammlung der Borussia Dortmund Gmbh & Co. Kgaa in die Westfalenhalle. "Ich werde Dampf machen", sagte Homm vor Beginn der Versammlung. Der Finanzinvestor ist mit rund 25 Prozent größter Einzelaktionär. Den angeschlagenen Club drücken Schulden von fast 119 Mill. Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%