Archiv
Hayes Lemmerz: Trübe Aussichten

Der Hersteller von Autoreifen hat einen enttäuschenden Ausblick auf das erste Quartal gegeben. Danach ist ein Verlust in Höhe von 27 Cents pro Aktie entstanden.

Analysten hatten mit einem Minus von lediglich 16 Cents pro Aktie gerechnet. Im Vorjahr hatte Hayes Lemmerz noch einen Gewinn in Höhe von 51 Cents pro Aktie erzielt. Die endgültigen Ergebnisse wird das Unternehmen am 7. Juni veröffentlichen. Die amerikanischen Automobilkonzerne haben weniger Autos in den USA produziert und abgesetzt. In den ersten drei Monaten 2001 wurde die Produktion um 16 Prozent gedrosselt. Wie die Geschäftsführung mitteilt, haben sich zudem höhere Energieausgaben belastend auf das Ergebnis ausgewirkt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%