HDE: Verkauf immer interessanter
Mehr Auto-Angebote in Supermärkten

Nach dem umstrittenen Auto-Verkauf der Drogeriemarktkette Schlecker erwartet der Einzelhandel weitere Kfz- Angebote in Supermärkten.

dpa BERLIN. "Der Verkauf von Autos wird für den Einzelhandel immer interessanter", erklärte der Sprecher des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels (HDE), Hubertus Pellengahr, am Mittwoch in Berlin. Die Kfz-Angebote stießen in Supermärkten auf großes Interesse. Der HDE erwarte, dass in den nächsten Wochen weitere Einzelhandelsunternehmen Autos zu attraktiven Preisen anbieten.

Schlecker hat Kleinwagen zu Schnäppchenpreisen angeboten und damit heftigen Widerstand der Autohersteller ausgelöst. Aus Sicht des HDE hat keine Handelssparte Anspruch auf Bestandsschutz. Mehr Wettbewerb führe auch im Autohandel zu sinkenden Preisen und besserem Service. Der HDE unterstütze daher die Pläne der EU-Kommission zur Liberalisierung des Autohandels. Denn die aktuelle Gruppenfreistellungsverordnung der EU mache den Verkauf von Autos im Supermarkt fast unmöglich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%