Heer, Marine und Luftwaffe
Die Streitkräfte der Supermacht USA

Für Personal und Waffen gibt das Land in diesem Jahr etwa 290 Milliarden Dollar aus.

dpa HAMBURG. Beim angekündigten Feldzug gegen den internationalen Terrorismus und seine Helfer kann die Supermacht USA eine gewaltige Streitmacht einsetzen: In der amerikanischen Berufsarmee dienen 1,380 Millionen Männer und Frauen, hinzu kommen 1,3 Millionen Reservisten und über 35 000 Mann der Küstenwache. Für Personal und Waffen gibt das Land in diesem Jahr etwa 290 Milliarden Dollar aus, umgerechnet über 620 Milliarden Mark. Den Oberbefehl über die traditionellen Waffengattungen wie über die Atomraketen des Strategischen Kommandos hat Präsident George W. Bush.

Das Heer

Die personell größte Teilstreitkraft ist das Heer (Army) mit derzeit über 481 100 Männern und Frauen. In seinen Arsenalen stehen nahezu 8 000 moderne Kampfpanzer und doppelt so viele andere gepanzerte Fahrzeuge, 6 000 Artilleriegeschütze, 5 000 Hubschrauber und hunderte andere Flugzeuge.

Die Marine

In der Marine (Navy) versehen rund um den Erdball 374 700 Soldaten auf 74 U-Booten, 126 großen Überwasser-Kampfschiffen und kleineren Einheiten ihren Dienst. Rückgrat der Flotte sind 12 Flugzeugträger, 27 Kreuzer, 52 Zerstörer und 35 Fregatten. Eine der gewaltigsten Einheiten ist der Träger "Enterprise", das Flaggschiff der im Persischen Golf stationierten 6. Flotte. Im Indischen Ozean, noch näher am mutmaßlichen Einsatzgebiet, wartet die 7. Flotte mit den Flugzeugträgern "Carl Vinson" und "Kitty Hawk" auf ihre Befehle. Weitere so genannte Marine Expeditionary Units (MEU) für Krisenfälle unterhalten die USA im Pazifik und im Mittelmeer. Von ihnen aus können amphibische Einsätze, Spezialeinsätze an Land oder Luftschläge gestartet werden.

Zum Kommandobereich der Marine gehört auch das Marine Corps mit 172 700 Mann. Die Ledernacken genannten Infanteristen sind wie das Heer mit schwerem Gerät, Raketen und Flugzeugen ausgerüstet. Die "Marines", die sich selbst als harte Elitetruppe verstehen, kamen bereits in vielen kriegerischen Auseinandersetzungen als schlagkräftige Truppe zum Einsatz, etwa in Korea, Vietnam und Libanon.

Neben dem Gros der Infanterie gibt es in der Marine als kleinere Elite-Einheit das "Seal Team 6". Dieses Kommando für riskante Operationen ist mit der gleichartigen "Delta Force" des Heeres in den "Special Operations Forces" (SOF) zusammengefasst.

Die Luftwaffe

Die Luftwaffe (Air Force) zählt 351 900 Soldaten. Ihre 208 schweren Langstreckenbomber können mit Zwischentanks in der Luft jedes Ziel erreichen. Hinzu kommen mehrere tausend Kampfflugzeuge, darunter für den Feind "unsichtbare" Tarnkappenflugzeuge wie der Typ F-117, der zuletzt im Krieg gegen Rest-Jugoslawien eingesetzt wurde.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%