Archiv
Heidelbergcement will Ebitda in 2004 zweistellig und Umsatz um 5% steigen

(dpa-AFX) Heidelberg - Der Bauzulieferer Heidelbergcement < HEI.ETR > blickt wegen der positiven gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen optimistisch in die Zukunft. Der operative Cashflow (Ebitda) soll im laufenden Jahr zweistellig wachsen, sagte der Vorstandsvorsitzende Hans Bauer am Donnerstag in Heidelberg. Im Vorjahr hatte das Unternehmen hier 1,24 Milliarden Euro erzielt.

(dpa-AFX) Heidelberg - Der Bauzulieferer Heidelbergcement < HEI.ETR > blickt wegen der positiven gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen optimistisch in die Zukunft. Der operative Cashflow (Ebitda) soll im laufenden Jahr zweistellig wachsen, sagte der Vorstandsvorsitzende Hans Bauer am Donnerstag in Heidelberg. Im Vorjahr hatte das Unternehmen hier 1,24 Milliarden Euro erzielt.

Den Umsatz will das Unternehmen um fünf Prozent steigern. Im Vorjahr setzte Heidelbergcement 6,371 Milliarden Euro um. Zu dem Zuwachs sollen neben der günstigen Lage auch die bereits durchgesetzten sowie angekündigten Preiserhöhungen sowie Kosteneinsparungen beitragen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%