Archiv
Heiler Software senkt Umsatzziel 2000/01 um ein Drittel

dpa-afx STUTTGART. Die Heiler Software AG hat ihr Umsatzziel für das Geschäftsjahr 2000/01 um ein Drittel reduziert. Erreicht werden sollen nunmehr acht Mill. ?, nachdem zuvor zwölf Mill. ? angestrebt wurden, heißt es in einer Pflichtveröffentlichung des Unternehmens vom Donnerstag. Beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) sei mit einem nahezu doppelt so hohen Minus zu rechnen als bisher angenommen, hieß es weiter. Statt von minus 2,1 Mill. ? werde von minus 4,0 Mill. ? ausgegangen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%