Archiv
Helaba Trust rät zum "Untergewichten" von Ixos-Aktien

Analystin Oana Floares verwies in einer am Freitag vorgelegten Studie auf die bereits dritte Reduzierung des Umsatzziels für 2001 im laufenden Jahr.

dpa-afx FRANKFURT. Die Helaba Trust hat die Aktie des Softwarehauses Ixos bei "Untergewichten" bestätigt. Die Analystin Oana Floares verwies auf die dritte Reduzierung des Umsatzziels für 2001 im laufenden Jahr. Das schrieb Floares in einer am Freitag in Frankfurt veröffentlichten Studie. Nunmehr erwartet Ixos nur noch eine Umsatzsteigerung von 5 %. Floares schätzt die gegenwärtige Prognose als realistisch ein. Daher betrachtet sie die Aktie mit 3,50 ? als fair bewertet.

Ein schlechtes Licht auf die Unternehmensaussichten wirft nach Ansichts Floares das Lizenzgeschäft. Es brach im ersten Quartal (30. September) um die Hälfte ein. Insgesamt waren die Umsätze im Jahresvergleich um 9 % zurückgegangen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%