Archiv
Helaba Trust rät zum "Untergewichten" von Software AG-Aktien

Helaba Trust, die Investmentbanking-Tochter der Hessisch-Thüringischen Landesbank, hat die Aktie der Software AG erneut mit "untergewichten" eingestuft.

dpa-afx FRANKFURT. Die Analysten begründeten die Bewertung mit Zweifeln, ob das Software-Haus die Jahres-Prognose für die EBITDA-Marge von 20 Prozent einhalten kann. Außerdem habe der Hersteller von Systemsoftware das Umsatzziel für dieses Jahr auf weniger als 580 Millionen Euro zurückgenommen. Daher hielten die Analysten an ihrem Kursziel von 35 Euro fest.

Auch für das kommenden Jahr zeigt sich die Helaba nur verhalten optimistisch. Die Schätzungen des Unternehmens, dass die Erträge in 2002 bestenfalls um 10 Prozent auf 640 Millionen Euro steigen, hielten die Analysten für realistisch.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%