Archiv
Helabatrust hebt Linde von 'Untergewichten' auf 'Neutral'DPA-Datum: 2004-07-15 12:01:11

(dpa-AFX) Frankfurt - Helabatrust hat die Linde-Aktie < LIN.ETR > von "Untergewichten" auf "Neutral" angehoben. "Das rasch wachsende Bestellvolumen dürfte die Umsatzentwicklung im laufenden und im kommenden Jahr antreiben", schrieb Analyst Erhard Schmitt in einer Studie vom Donnerstag.

(dpa-AFX) Frankfurt - Helabatrust hat die Linde-Aktie < LIN.ETR > von "Untergewichten" auf "Neutral" angehoben. "Das rasch wachsende Bestellvolumen dürfte die Umsatzentwicklung im laufenden und im kommenden Jahr antreiben", schrieb Analyst Erhard Schmitt in einer Studie vom Donnerstag.

Dass die operative Marge dadurch nicht stärker beflügelt wird, hängt laut Analyse mit ungünstigen Wechselkursen, steigenden Kosten und dem Wegfall des Beitrags der per September veräußerten Kältetechnikaktivitäten zusammen. Die Spekulation um eine Verbindung mit dem britischen Gase-Konkurrenten BOC < BOC.ISE > < BGR.FSE > erscheine angesichts der möglichen Größenvorteile und der regional im Wettbewerb stehenden Aufstellung "langfristig nicht abwegig".

Zudem vermittelt nach Einschätzung von Schmitt auch die Charttechnik nach der brisanten Situation im Mai und Juni wieder einen stabileren Eindruck. Auch habe die Branche an der Börse derzeit generell Oberwasser.

Mit der Bewertung "Neutral" erwartet die Helaba Trust in den kommenden Monaten eine Kursentwicklung "im Gleichklang mit dem Gesamtmarkt".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%