Henkel und Versicherer im Plus
Dax zeigt sich nach Zins-Entscheidung fester

Die deutsche Leitindex Dax hat sich am frühen Donnerstagnachmittag in der Gewinnzone gehalten. Der Dax legte 0,56 % auf 4359 Punkte zu.

dpa FRANKFURT/MAIN. Dagegen gab der Nemnax 50 am Neuen Markt um 0,33 % auf 846 Punkte nach. Der MDax der mittelgroßen Werte stieg um 0,68 % auf 4109 Stellen.

Nach der lange erwarteten Entscheidung über die Zukunft der Spezialchemie-Sparte Cognis gehörte die Aktie der Henkel -Gruppe zu den Dax-Gewinnern. Das Papier stieg um 5,59 % auf 67,64 ?. Die Düsseldorfer berichteten am Morgen, der Verkauf der Tochter Cognis an eine Investorengemeinschaft aus Schroeder Ventures und Goldman Sachs Capital Partner sei beschlossen worden. Der Preis von 2,6 Mrd. ? abzüglich der Verbindlichkeiten sei recht gut, sagte ein Börsianer. Ein anderer Händler ergänzte, der Schritt ermögliche Henkel, in der Konsumgüterbranche zuzukaufen.

Die Versicher konnten sich weiter vom dem Schock nach den Terroranschlägen in den USA erholen: Münchener Rück gewannen 5,44 % auf 255,70 ?. Das Papier profitierte Händlern zufolge von einer Heraufstufung durch Morgan Stanley. Allianz -Papiere stiegen um 2,22 % auf 235,73 ?.

Auf der Verliererliste standen dagegen Technologiewerte. Epcos, Infineon und Siemens verloren bis zu vier Prozent.

Auch Lufthansa -Aktien fielen weiter um 2,93 % auf 12,25 ?. Nachdem sich die Aktienkurse der Fluggesellschaft auf Grund der derzeitigen Konjunkturschwäche bereits nach unten bewegt hatten, erwarten Analysten nun, dass die Terroranschläge vom Dienstag drastische Auswirkungen auf die Gewinne von Fluglinien haben werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%