Archiv
Henry Kissinger kandidiert für Ehrenmitgliedsschaft im IOC

Juan Antonio Samaranch hat am Mittwoch bestätigt, dass der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger zu einem IOC - Mitglied ehrenhalber gewählt werden könnte.

dpa SYDNEY. "Er ist einer der Kandidaten. Die Entscheidung darüber trifft das Exekutivkomitee", sagte der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) am Mittwoch vor Journalisten in Sydney. Der Beschluss der IOC-Führung, die ihre dreitägige Tagung an diesem Donnerstag beginnt, geht als Empfehlung an die ab Montag in der Olympia-Stadt tagenden Vollversammlung.

Die Einführung einer Mitgliedschaft ehrenhalber neben den beiden Kategorien eines IOC-Mitglieds und eines Ehrenmitglieds ist von der Vollversammlung im vergangenen Dezember im Rahmen der Reformen beschlossen worden. Künftig sollen herausragende Persönlichkeiten, die sich um das IOC verdient gemacht haben, an die olympische Organisation gebunden werden. Kissinger war führendes Mitglied der IOC-Reformkommission, die als Folge des Korruptionsskandals um Salt Lake City von Samaranch eingesetzt worden war.

Samaranch zeigte sich von den am Dienstag aufgetretenen massiven Transport-Problemen in Sydney wenig beeindruckt. "Alle Organisatoren haben zu Beginn Probleme", sagte der 80-jährige Spanier. Eine Prognose für die Qualität der am 15. September beginnenden Spiele wollte er nicht abgeben. Er sprach von "einem der besten Olympischen Dörfer" und lobte SOCOG für "sehr gute Arbeit".

Noch nicht sicher ist, in welcher Formation die Mannschaften aus Nord- und Südkorea bei der Eröffnungsfeier in das Olympiastadion von Sydney einmaschieren werden. Das IOC hatte vorgeschlagen, die Teams hinter der Olympischen Fahne zu formieren. Dazu sollten sie ihre Länderfahne präsentieren. Südkorea hatte dem Vorschlag zugestimmt, "aus Nordkorea haben wir noch keine Antwort", sagte Samaranch.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%