Herren-Tennis
Glänzender Auftakt des deutschen Tennis-Quartetts

Es war das Minimalziel für den deutschen Tennisspieler Nicolas Kiefer die zweite Runde im Tennis-Einzel zu erreichen. Das hat er geschafft und mit seinem Doppelpartner Rainer Schüttler gleich noch den zweiten Freudensprung ausgelöst.

HB ATHEN.Trotz sengender Mittagshitze und gerade erst überstandener Mittelohrentzündung servierte der an Nummer 14 gesetzte Holzmindener am Sonntag in Athen in seinem Auftaktmatch erst den Weißrussen Wladimir Woltschkow mit 6:2, 6:4 und zog anschließend gemeinsam mit Rainer Schüttler auch im Doppel durch einen 7:5, 7:6 (7:3) über Victor Hanescu/Andrei Pavel in die zweite Runde ein.



"Es ging relativ schnell, das spart Kraft. Und im Vergleich zu Sydney bin ich jetzt schon 100 Prozent besser. Ich wollte es dieses Mal auf jeden Fall besser machen", sagte Kiefer nach seinem ersten Sieg gegen Woltschkow mit einem breiten Schmunzeln. Vor vier Jahren war er mit einem Muskelfaserriss im Oberschenkel in der ersten Runde ausgeschieden. Auch Teamchef Patrik Kühnen lobte den auf dem blauen Hartplatz sehr konzentriert zu Werke gehenden Niedersachsen. "Es war ein souveräner Auftakt für Kiwi. Das gibt Selbstvertrauen für die nächsten Spiele."

Am Abend hatte Thomas Haas (Hamburg) seine schwierige Auftakt- Aufgabe gegen Wimbledon-Halbfinalist Mario Ancic aus Kroatien zu lösen. Schüttler gegen den Russen Igor Andrejew und Florian Mayer (Bayreuth) gegen Tomas Berdych aus Tschechien greifen im Einzel erst am Montag ins Geschehen ein.

Kiefers Sieg geriet nie in Gefahr. Sein Plus war, dass er sehr gut aufschlug und die Nummer 157 der Weltrangliste damit in Bedrängnis brachte. Mit seinem erstklassigen Service löste er auch die einzige knifflige Situation beim Stand von 4:4, ehe er den zweiten Matchball zu einem letztlich leichten Sieg nutzte. Woltschkow, der für den verletzten Irakli Labadze ins Hauptfeld gerückt war, hatte nicht eine Breakchance.

Seite 1:

Glänzender Auftakt des deutschen Tennis-Quartetts

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%