Hintergrund zum Bestechungsskandal: 120 Ermittler rückten bei der „Wildmoser-Affäre" aus

Hintergrund zum Bestechungsskandal
120 Ermittler rückten bei der „Wildmoser-Affäre" aus

Die Zahlen sprechen für sich: Bei einer Schmiergeldaffäre in der Höhe von 2,8 Millionen Euro rückten 120 Ermittler aus, um 31 Objekte in 3 Ländern zu durchsuchen. Die 21 Staatsanwälte, mehr als 70 Kriminalbeamten und 30 Beamten der Steuerfahndung konnten dabei am Dienstag umfangreiches Beweismaterial sicherstellen.

HB MÜNCHEN. Die Wohnungen von Wildmoser junior und senior lagen im Fokus der Ermittler. Auch die Dresdner Immobilienfirma Weißer Hirsch Immobilien GmbH sowie zahlreiche Geschäfts- und Büroräume verschiedener Firmen und Architekturbüros wurden von den Fahndern durchkämmt. Die Untersuchung der Kanzleien von Steuerberatern und Rechtsanwälten verlief relativ erfolglos: Sie kommen als Mittäter wohl nicht in Frage.

Am Dienstag um 9 Uhr startete die Durchsuchungsaktion, sie reichte bis in den Abend hinein. Die Ermittler berichteten, sie seien überall auf kooperatives Verhalten gestoßen. In München wurden die Allianz Arena München Stadion GmbH sowie die Geschäftsräume der Clubs TSV 1860 und des FC Bayern unter die Lupe genommen. Letzterer steht jedoch nicht unter Verdacht, in die Affäre verwickelt zu sein. Es sei nur nach möglichen Beweismitteln gesucht worden, hieß es.

Die Immobilienfirma des ebenfalls festgenommen Schulfreundes von Karl-Heinz Wildmoser junior stand ebenfalls im Visier der Ermittler. In Salzburg und im schweizerischen Hergiswil wurden unterdessen die Räume der Alpine Mayreder GmbH durchsucht. Deren deutsche Niederlassung Alpine Bau Deutschland GmbH errichtet das neue Münchner Fußballstadion.

In Basel und in Oberrieden bei Zürich waren Architekturbüros das Ziel der Fahnder. In Frankfurt wurde das Architekturbüro Albert Speer und Partner durchsucht. Dessen Mitarbeiter sehen sich als Zeugen im Prozess wegen des Korruptionsskandals. Das Büro war schon frühzeitig in das Stadionprojekt eingebunden worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%