Archiv
Hochtief nach erstem Quartal zuversichtlich für 2001

Die Hochtief AG blickt nach den ersten drei Monaten nach eigenen Angaben zuversichtlich auf das Geschäftsjahr 2001.

Reuters ESSEN. Das betriebliche Ergebnis sei im ersten Quartal auf 10,4 Millionen Euro nach 5,6 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum gestiegen, teilte der größte deutsche Baukonzern bei der Hauptversammlung am Mittwoch in Essen mit. Der Gewinn belief sich auf 4,1 Millionen Euro, nach einem Quartalsverlust von 5,2 Millionen Euro im entsprechenden Vorjahresquartal.

Der Konzernaußenumsatz erhöhte sich in den ersten drei Monaten um über 30 Prozent auf 2,7 Milliarden Euro. 2001 werde ein zufriedenstellendes Ergebnis angestrebt, bekräftigte Hochtief. Die Leistung stieg in den ersten vier Monaten auf 4,25 Milliarden Euro, nach 3,61 Milliarden Euro von Januar bis April 2000.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%