Höhere Dividende
Eon steigert Betriebsergebnis deutlich

Der Energiekonzern Eon hat im Jahr 2001 sein Betriebsergebnis auf 3,553 Milliarden Euro von 2,445 Milliarden Euro im Vorjahr erhöht und damit in etwa die Erwartungen von Analysten erreicht.

Reuters DÜSSELDORF. Der Konzernüberschuss nach Steuern und Anteilen Dritter verringerte sich indes auf 2,048 (3,678) Milliarden Euro, teilte Eon am Mittwoch mit.

Im Vorjahr seien allerdings erhebliche außerordentliche Erträge aus Verkäufen verbucht worden, hieß es in der Pflichtmitteilung weiter. Der Umsatz nahm 2001 durch den Verkauf von Beteiligungen um zehn Prozent auf 79,664 (88,858) Milliarden Euro ab.

Eon will seinen Aktionären eine Dividende von 1,60 (1,35) Euro je Aktie bezahlen.

Analysten hatten im Mittel nach einer Umfrage ein Betriebsergebnis von 3,651 Milliarden Euro prognostiziert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%