Höhere Synergieeffkte als prognostiziert
Lehman Brothers stufen Aventis herauf

Die Investmentbank Lehman Brothers hat die Aktie von Aventis zum "Kauf" ("buy") empfohlen und damit die bisherige Einschätzung "market perform" nach oben korrigiert.

dpa/afx PARIS. Wie die Analysten in einer am Mittwoch in Paris veröffentlichten Studie schrieben, haben sie auch das Kursziel der Aktie auf 105 Euro erhöht, nachdem das Pharmaunternehmen zu Wochenbeginn Geschäftszahlen für das Jahr 2000 vorgelegt hatte.

Zwar seien die Umsätze leicht hinter den Erwartungen zurück geblieben, dafür seien die Bruttomargen im Pharma- und Agrochemie-Geschäft (0,5 % und 1,5 %) höher ausgefallen als erwartet.

Darüber hinaus seien die Synergieeffekte höher als prognostiziert und sollten im Jahr 2001 um 100 Mio. Euro über den prognostizierten 470 Mio. Euro liegen.

Aventis könne in den nächsten drei bis vier Jahren 1,0 bis 1,2 Mrd. Euro frei verfügbarer Mittel aus der Pharmasparte generieren und bis 2004 die Verschuldung auf null zurückfahren, schätzen die Analysten die Aussichten für den Pharmakonzern ein.

Hier die Kursentwicklung von Aventis

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%