Hoffnung auf Zinssenkung der US-Notenbank
Börse Singapur erholt sich von Jahrestief

Die Rally an der Wall Street und Hoffnungen auf eine Zinssenkung der US-Notenbank haben der Aktienbörse in Singapur am Mittwoch zu einem sehr festen Schlussstand verholfen.

vwd SINGAPUR. Der Straits-Times-Index gewann 1,9 % bzw 28 Punkte auf 1495, nachdem er am Vortag auf ein Jahrestief gefallen war. Die breitgestreuten Aufschläge seien vor allen durch die soliden Gewinne bei den US-Futures, die überraschend guten Ergebnisse von SingTel und infolge der allgemeinen Aktienmarkterholung zustande gekommen, erklärten Teilnehmer.

Von Zinssenkungshoffnungen und den damit zusammenhängenden Erwartungen auf vermehrten Kapitalzufluss in asiatische Märkte profitierten auch Banken- und Technologiewerte. Letztere wurden zudem von den soliden Cisco-Zahlen beflügelt. Den nächste Index-Widerstand sehen Händler bei 1500 Punkten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%