Hohe Schuldenlast weiterhin ein Risiko
France Telecom bleibt für LBBW ein "Market Performer"

Die Analysten der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) stufen France Telecom weiter als "Market Performer" ein.

dpa-afx STUTTGART. Zwar sei das Unternehmen in allen Wachstumsmärkten gut positioniert, doch stelle vor allem die hohe Schuldenlast weiterhin ein Risiko dar, teilte die LBBW am Freitag in Stuttgart mit. Insbesondere der Erwerb von UMTS-Lizenzen hätte zu dieser Situation beigetragen. Der Tilgungsplan des Unternehmens sehe zwar die Reduzierung der Verbindlichkeiten um 20 Mrd. Euro bis 2002 vor, sei jedoch kaum realistisch.

An positiven Faktoren seien besonders die Tochterunternehmen Orange, Wanadoo und Equant zu nennen, hieß es. Hier sei eine positive Entwicklung zu erwarten. Nach Anzeichen, dass das subventionsgestützte Mobilwachstum sich seinem Ende nähere, sehe die Zukunft besonders für Orange rosig aus. Untermauert werde das Wachstum durch eine solide Ertragslage im Festnetzgeschäft. Die negativen Einflüsse aus Konjunktur und Schuldenlast könnten jedoch auch die erfolgreichen Töchter nicht übertünchen. Darum bleibe es beim Rating "Market Performer".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%