Hohe Siege für Buffalo Sabres und Sharks
Hecht und Sturm treffen in NHL

Die deutschen Eishockey-Nationalspieler Jochen Hecht und Marco Sturm konnten in der nordamerikanischen Eishockey-Liga doppelt jubeln. Beide erzielte jeweils einen Treffer zum Sieg ihrer Teams.

HB BERLIN. Jochen Hecht und Marco Sturm haben in der nordamerikanischen Eishockey-Liga (NHL) ihre Mannschaften mit jeweils einem Treffer zu hohen Siegen verholfen. Der Ex-Mannheimer Hecht erzielte beim 5:0 der Buffalo Sabres über die Carolina Hurricanes sein erstes Saisontor. Auch Sturm konnte mit den San Jose Sharks einen 5:0-Erfolg feiern. Mit seinem insgesamt achten Saisontor leitete der deutsche Nationalspieler den hohen Erfolg über die Phoenix Coyotes ein. Allerdings bleiben die Sharks mit nunmehr 18 Zählern das schwächste Team der NHL.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%