Hoher Elektrizitätskonsum in Dubai durch Immobilienprojekte
Arabische Emirate bauen Stromverbundnetz auf

Noch im April 2004 wollen die Vereinigten Arabischen Emirate den Auftrag für die Herstellung eines Stromverbundnetzes vergeben. Grund ist der hohe Elektrizitätskonsum in Dubai durch Immobilienprojekte.

bfai DUBAI. Das Ministerium für Elektrizität und Wasser der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) beabsichtigt, noch im April 2004 den Auftrag für die Herstellung eines Stromverbundnetzes zwischen den Emiraten Dubai, Sharjah, Abu Dhabi und Fujairah zu vergeben. Die Kosten des Vorhabens werden auf rund 222 Mill. US$ geschätzt. Nach Aussagen von Minister Humaid bin Nasser Al Owais werden die Projektarbeiten rund 30 Monate in Anspruch nehmen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Bundesagentur für Außenwirtschaft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%