Archiv
Honda rechnet 2005 mit Absatzwachstum von 8% auf 3,4 Millionen Fahrzeuge

Der japanische Autobauer Honda erhofft sich im kommenden Jahr einen weltweiten Absatzanstieg. Wie Honda am Montag in Tokio mitteilte, peilt der Konzern ein Absatzplus von acht Prozent auf 3,4 Mill. Fahrzeuge an.

dpa-afx TOKIO. Der japanische Autobauer Honda erhofft sich im kommenden Jahr einen weltweiten Absatzanstieg. Wie Honda am Montag in Tokio mitteilte, peilt der Konzern ein Absatzplus von acht Prozent auf 3,4 Mill. Fahrzeuge an. Im laufenden Jahr rechnet Japans drittgrößter Autoproduzent mit einem Absatzwachstum von sechs Prozent auf 3,16 Mill. Fahrzeuge.

Im kommenden Jahr erwartet Honda, den größten Schub auf seinem kleinsten Markt - Europa - zu erzielen. Hier peilt das Unternehmen ein Absatzplus von neun Prozent auf 275 000 Fahrzeuge an. Auf dem für Honda mit Abstand größten Absatzmarkt Nordamerika will das Unternehmen im kommenden Jahr 1,45 Mill. Fahrzeuge ausliefern, fünf Prozent mehr als 2004. Auf dem Heimatmarkt Japan wird ein Absatzplus von vier Prozent auf 770 000 Fahrzeuge erwartet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%