Archiv
Hongkong schließt deutlich fester

Im Kielwasser von China Mobile hat die Börse Hongkong hat am Donnerstag Boden gut gemacht. Der gute erste Handelstag der Mass Transit Railway Corp (MTRC) verlieh der Marktstimmung zusätzlichen Auftrieb.

Reuters HONGKONG. Die Börse Hongkong hat am Donnerstag im Kielwasser von China Mobile Boden gut gemacht und deutlich fester geschlossen. Händler erklärten, auch der gute erste Handelstag der Untergrundbahn- Betreibergesellschaft Mass Transit Railway Corp (MTRC) habe der Marktstimmung Auftrieb verliehen. Vor dem Feiertag am Freitag sei es allerdings auch zu Gewinnmitnahmen gekommen. Der Hang Seng Index legte 305,79 Punkte oder 1,93 % zu auf 16 184,68 Zähler. Der Umsatz stieg mit 12,69 Mrd. HK-$ im Vergleich zu den 8,38 Mrd. HK-$ des Vortages deutlich. Über drei Mrd. HK-$ entfielen allerdings auf MTRC.

MTRC gingen bei 11,60 HK-$ aus dem Handel; im Vergleich zum internationalen Platzierungspreis von 9,38 HK-$ entspricht dies einem Plus von 24 %, zum Platzierungspreis für Kleinanleger von 8,88 HK-$ gar einem Plus von 30 %. Die Regierung hatte 20 % von MTRC an die Börse gebracht. Händler erklärten, institutionelle Anleger und langfristige Anleger hätten Positionen in MTRC aufgebaut.

China Mobile kletterten 7,76 % auf 59 HK-$. Der Mobiltelefon-Riese Vodafone will sich mit zwei Prozent an China Mobile beteiligen. Auch die Veröffentlichung des unter den Erwartungen ausgefallenen Übernahmepreises von rund 33 Mrd. US-$ für sieben Mobiltelefon-Netzwerke habe den Titeln geholfen. Damit müssten weniger neue Aktien als erwartet im Markt platziert werden.

Kurzfristig werde die weitere Entwicklung des Marktes von der Marktreaktion auf den Börsengang von Sinopec und den Vorgaben der anderen Märkte abhängen. Sinopec, das grösste chinesische Erdöl- und Petrochemieunternehmen, will 16,78 Mrd. Aktien für einen Preis von 1,48 bis 1,79 HK-Dollar anbieten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%