Hongkong und Singapur im Plus
Börsen in Südostasien freundlich

An der Hongkonger Börse erholte sich vor allem der Immobiliensektor von den Verlusten des Vortags. So schloss der Handelsplatz ebenso positiv wie die Börse in Singapur. Dort sorgte eine technische Erholung für steigende Kurse.

vwd HONGKONG/SINGAPUR. Freundlich haben die Aktienkurse in Hongkong den Handel beendet. Der Hang-Seng-Index gewann 0,8 Prozent bzw 81 Zähler auf 10.754. Umgesetzt wurden Aktien im Wert von 6,93 (Mittwoch: 9,22) Mrd Hongkong-Dollar (HKD). Die Kursgewinne waren nach Ansicht von Händlern eine Reaktion auf die überverkaufte Situation des Marktes. Im Immobiliensektor habe auch die Hoffnung auf eine Umstrukturierung der Wohnungsbaubehörde eine Rolle gespielt. Sun Hung Kai Properties rückten um fast vier Prozent auf 58,75 HKD vor. Hang Lung Properties legten 2,8 Prozent auf 32,70 HKD zu.

Freundlich sind die Aktienkurse auch in Singapur aus dem Handel gegangen. Der Straits-Times-Index (STI) stieg um 0,6 Prozent bzw knapp zehn Punkte auf 1.574. Umgesetzt wurden 225,8 (Mittwoch: 281,5) Mill. Aktien. Die Zahl der Kursgewinner wurde mit 145, die der-verlierer mit 92 angegeben, während 266 Titel unverändert schlossen. Händler sprechen von einer rein technischen Erholung. Die Unsicherheit mit Blick auf die Entwicklung an Wall Street habe viele Anleger zur Zurückhaltung veranlasst. Auch die Fußball-Weltmeisterschaft habe das Interesse der Anleger an Aktien gedämpft. Technologiewerte standen abermals unter Druck, nachdem Nokia ihre Prognosen für das zweite Halbjahr gesenkt hatte. Venture Manufacturing verbilligten sich um 1,4 Prozent 14,40 Singapur-Dollar (SGD). Creative Technology gaben 2,4 Prozent auf 16,30 SGD ab. Blue Chips waren nach den jüngsten Kursverlusten dagegen gefragt. Singapore Airlines gewannen 1,6 Prozent auf 12,70 SGD und OCBC 0,9 Prozent auf 11,70.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%