Archiv
Hugin Ad Hoc: Andritz AGDPA-Datum: 2004-07-14 09:38:31

Ad hoc: Andritz erhält weiteren Großauftrag aus China

Ad hoc: Andritz erhält weiteren Großauftrag aus China

Ad hoc - Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ------------------------------------------------------------------------------- -----

Graz, 14. Juli 2004. Der internationale Technologiekonzern Andritz kann für den Geschäftsbereich Walz- und Bandbehandlungsanlagen einen weiteren Großauftrag aus China vermelden: Andritz erhielt von der Taigang Group den Auftrag zur Lieferung der weltweit größten Kaltbandglüh- und-beizlinie für eine Jahresproduktion von 500.000 Tonnen für das Werk Taiyuan Iron and Steel Co. Ltd., Taiyuan Shanxi, China. Damit baut die Andritz-Gruppe ihre Position als führender Technologielieferant für komplette Edelstahlprozesslinien weiter aus. Bereits im Vorjahr hat die Andritz-Gruppe vom selben Unternehmen einen Auftrag für eine Edelstahlwarmbandbeizlinie erhalten. Als Generalunternehmer für die Kaltbandglüh- und-beizlinie ist die Andritz-Gruppe für das Engineering sowie die Lieferung und Inbetriebnahme der erforderlichen Maschinen und Anlagen verantwortlich, wobei die zum Andritz-Geschäftsbereich Walz- und Bandbehandlungsanlagen gehörende Sundwig Gmbh, Hemer, Deutschland, die mechanischen Einrichtungen und die Andritz AG, Wien, die Beizanlage bereitstellen werden. Die Lieferung ist für das Frühjahr 2005 vorgesehen; das erste Band soll am 30.01.2006 produziert werden. Die technischen Daten sind: Bandwerkstoff: rostfreier Stahl, kaltgewalzt Bandbreite: 800 - 1.320 mm Banddicke: 0,3 - 3,0 mm Bundmasse: max. 32 t Prozessgeschwindigkeit: max. 140 m/min

- Ende - Kontakt für Rückfragen: Michael Buchbauer Leiter Unternehmenskommunikation T: +43 316 6902-2979 michael.buchbauer@andritz.com

Die Andritz-Gruppe Die börsenotierte Andritz-Gruppe ist ein weltweiter Marktführer im Bereich hochentwickelter Produktionssysteme für die Zellstoff- und Papierindustrie, die Stahlindustrie und andere spezialisierte Industriezweige. Andritz beschäftigt weltweit 5.008 Mitarbeiter (per 31.3.2004) und entwickelt und erzeugt in 16 Produktionsstätten in Österreich, Deutschland, Finnland, Dänemark, Frankreich, Niederlande, USA, Kanada und China seine High-Tech-Produktionssysteme.

http://www.andritz.com

Copyright © Hugin ASA 2004. All rights reserved.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%