Archiv
Hugin Ad Hoc: ce CONSUMER ELECTRONIC AG

Ad hoc: Q1/2004 Zahlen ce CONSUMER ELECTRONIC

Ad hoc - Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ------------------------------------------------------------------------------------- Deutlicher Umsatzzuwachs- Alle Konzernbereiche liefern positives operatives Ergebnis (EBITDA)- Positives Nach-Steuer-Ergebnis Q1/2004 von 0,405 Mio. EUR- Brokerage verzeichnet überproportionale Ergebnisentwicklung- Positives operatives Jahresergebnis in Aussicht

München, 13. Mai 2004: Die spürbare Marktbelebung gepaart mit dergestrafften Kostenstruktur beflügelten das Ergebnis der ce CONSUMERELECTRONIC Gruppe. Nach zehn Quartalen schreibt der Konzern imabgelaufenen Quartal Q1/2004 wieder schwarze Zahlen beimNettoergebnis nach Steuern. Alle Bereiche des Konzerns liefern einpositives operatives Ergebnis (EBITDA).Der Quartalsumsatz konnte um 11,8 Prozent auf 77,881 Mio. EURerheblich verbessert werden. Ohne Berücksichtigung derWechselkursänderung des Euros gegenüber dem U. S. Dollar vondurchschnittlich 16,4 Prozent hätte die Umsatzsteigerung 27,3 Prozentbetragen. Die Niederlassungen mit Sitz in Nord- und Lateinamerikasteuerten im 1. Quartal 2004 insgesamt 73,6 Prozent zum Konzernumsatzbei (Q1/2003: 88,8 Prozent).Direct-Brokerage und eCommerce-Brokerage wachsen dabeiüberproportional: Nach 25 Prozent in Q1/2003 trägt der gesamteBereich Brokerage im abgelaufenen Q1/2004 38 Prozent zum gesamtenKonzernumsatz bei.

+-------------------------------------------------------------------+ Q1/2004 Q1/2003 Veränderung in % ------------------------+---------+---------+-------------+-------- Umsatz (in Tsd. EUR) 77.881 69.680 8.201 11,8% ------------------------+---------+---------+-------------+-------- Rohertragsmarge (in %) 12,3 12,3 0 0,0% ------------------------+---------+---------+-------------+-------- EBITDA (in Tsd. EUR) 1.458 180 1.278 710,0% ------------------------+---------+---------+-------------+-------- EBIT (in Tsd. EUR) 766-917 1.683 ------------------------+---------+---------+-------------+-------- Jahresnettoergebnis 405-1.163 1.568 (in Tsd. EUR) ------------------------+---------+---------+-------------+-------- Ergebnis je Aktie (in 0,02-0,05 0,07 EUR) +-------------------------------------------------------------------+

Die liquiden Mittel belaufen sich zum 31.03.2004 auf 11,767 Mio. EUR,die Nettoliquidität liegt bei minus 10,309 Mio. EUR. Gleichzeitig hatsich die Eigenkapitalquote auf 43,2 Prozent verbessert, nach 42,6Prozent zum 31.12.2003.Im laufenden 2. Quartal 2004 spürt die Gesellschaft eine anhaltendeBelebung des Halbleitermarktes. Auch wenn erste Analysen bereitseinen Abschwung in der zweiten Jahreshälfte 2004 prophezeien, gehtdas Unternehmen für 2004 von einem deutlichen Marktwachstum desglobalen Halbleitermarktes um ca.18 Prozent aus. Die daraus erwarteteMarktsituation verstärkter Allokationen von Chips lässt aus heutigerSicht für 2004 ein stabiles Umsatzwachstum und ein positivesoperatives Ergebnis erwarten.Der vollständige Konzernquartalsabschluss steht ab sofort alsDownload auf der Internetseite www.consumer.de zur Verfügung. Am 3.Juni 2004 findet die Hauptversammlung in München statt. DieVeröffentlichung der Halbjahresergebnisse ist für den 12. August 2004vorgesehen.Weitere Informationen erhalten Sie von Maximilian Fischer, InvestorRelations & Financial Communications, Tel.: +49(89) 9971 1900,E-Mail: fischer@consumer.deEnde der Adhoc-Mitteilung

Die ce CONSUMER ELECTRONIC Gruppe ( www.consumer.de ) ist nach einerStudie der US-Zeitschrift EBN in 2003 der größte Chip-Brokerweltweit. Das Unternehmen unterhält weltweit 31 Niederlassungen inEuropa, den USA, Lateinamerika, Asien und Australien. Zum 31. März2004 waren 503 Personen beschäftigt.

http://www.consumer.de

Copyright © Hugin ASA 2004. All rights reserved.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%