Archiv
Hugin Ad Hoc: Elephant Seven AG

Ad hoc: Elephant Seven AG veröffentlicht Ergebnis des 1. Quartals

Ad hoc: Elephant Seven AG veröffentlicht Ergebnis des 1. Quartals

Ad hoc - Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ------------------------------------------------------------------------------- ----- Horst Wagner ab 1. September Alleinvorstand Trotz vorübergehend schwächerer Umsatzentwicklung weiter Kurs auf Stabilität und Profitabilität

Unterhaching/Hamburg, 25. August 2004 - Die Elephant Seven AG (Geregelter Markt; Isin DE 0005138200) hat nach der konsequenten Ergebnisverbesserung in den letzten beiden Quartalen des vorangegangenen Geschäftsjahres diese auch im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2004/2005 fortgesetzt. Dies gelang, obwohl sich der konsolidierte Umsatz im ersten Quartal (zum 30. Juni) mit 2,56 Mill. ? schwächer entwickelte als im Vorjahreszeitraum (Vj. 3,11 Mill. ?). In den ersten drei Monaten erzielte das Unternehmen ein Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern (Ebitda) von Minus 0,41 Mill. ? (Vj.: Minus 0,43 Mill. ?). Der Nettoverlust betrug 0,61 Mill. ? (Vj.: Minus 0,81 Mill. ?). Die Konzernliquidität belief sich am 30. Juni 2004 auf 1,59 Mill. ?, die Eigenkapitalquote betrug 55,3 % . Das Unternehmen wurde im Berichtszeitraum von dem im Sektor ebusiness zunehmenden Trend zu immer längeren Entscheidungsprozessen seitens der Auftraggeber konfrontiert. Dennoch gelang es auch im schwierigen ersten Quartal erneut erfolgreich namhafte Neukunden zu gewinnen. Zu den wichtigsten Projekten gehörte die Gestaltung der Investor Relations-Seite beim Börsengang der Postbank AG. Weitere Maßnahmen zur Strukturverbesserung des Unternehmens sind notwendig, die der Vorstand in enger Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat bereits vornimmt. Horst Wagner neuer Alleinvorstand Horst Wagner, der im vergangenen Oktober in den Vorstand der Elephant Seven AG berufen wurde, wird ab 1. September 2004 als Alleinvorstand das Unternehmen führen. Der Vorstandsvorsitzende und Gründer der digital advertising, Raimund Alt, verlässt das Unternehmen zum 31. August 2004 im uneingeschränkten gegenseitigen Einvernehmen aus persönlichen Gründen. Horst Wagner wird konzernweit für alle administrativen, operativen und finanziellen Bereiche der Elephant Seven AG verantwortlich zeichnen. Informationen und Erläuterungen zu dieser Ad-hoc-Mitteilung: "Horst Wagner genießt unser vollstes Vertrauen, als Alleinvorstand das Unternehmen Elephant Seven in die Profitabilität zu führen und steht als starke Führungspersönlichkeit für Stabilität und Kontinuität", so Prof. Dr. Gerhard Picot, Aufsichtsratsvorsitzender der Elephant Seven AG. "Wir danken Raimund Alt für seinen vorbildlichen Einsatz und seine effiziente Arbeit für die Elephant Seven sowie für die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat." Horst Wagner, Vorstand der Elephant Seven AG, erklärt: "Meine Zielsetzung und vorherrschende Aufgabe der nächsten Monate ist es, Elephant Seven zurück in die Gewinnzone zu führen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr konnten wir bereits unsere Bilanz mit viel Engagement stabilisieren und die Synergienutzung unserer Standorte deutlich verbessern. Neue Kunden und neue Projekte bei Bestandskunden, wie Hagebau, Deutscher Ring, Dfds Seaways, Lamy oder Postbank, spiegeln diese Entwicklung wider". "Insgesamt bleibe ich optimistisch und erwarte für das zweite Quartal operativ wesentlich bessere Zahlen." Zur Person Horst Wagner Horst Wagner, 50, zählt zu den Gründern der Elephant Seven Gmbh in Hamburg. Nach seiner Ausbildung in der Druckindustrie und dem Studium der Betriebswirtschaft, leitete Horst Wagner die Abteilung Druckvorstufe der Albert in Hamburg. Ab 1986 war er Leiter der Produktion bei der Springer & Jacoby Gmbh und ab 1990 geschäftsführender Gesellschafter der Springer & Jacoby Produktion Gmbh mit Verantwortung für die Bereiche digitale Druckvorstufe, Multimedia, FFF, Art-Buying und Springer & Jacoby Akademie. Ab Februar 1996 geschäftsführender Gesellschafter der Elephant Seven Gmbh in Hamburg. Seit Oktober 2003 ist Horst Wagner Vorstand der Elephant Seven AG.

http://hugin.info/135048/R/957960/137461.pdf

Über Elephant Seven AG München Hamburg Gütersloh Paderborn Nürnberg Barcelona Als Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen bietet die Elephant Seven AG anspruchsvolle crossmediale Lösungen für internationale Unternehmen und Marken aus Telekommunikation, Automobilindustrie, Versicherung, Logistik, Lifestyle und Medien. Als Fullservice-Agentur entwickelt Elephant Seven für seine Kunden kreative und werthaltige Lösungen in den Bereichen Strategieberatung, Technologie und Marketing-Kommunikation. Elephant Seven verfügt über langjähriges Know-how für erfolgreiche crossmediale Strategien, klassische sowie online Werbung, Intranet- und Extranet-Anwendungen, E-Commerce, CMS-Lösungen und IT-Architekturen. Kunden der vielfach international ausgezeichneten Elephant Seven AG sind u.a. die Allianz, Daimlerchrysler, Deutsche Post World Net, Deutsche Telekom, Dr. Oetker, Lufthansa, Microsoft, Montblanc, Quelle, Seat, Storck, T-Mobile und Wrigley. Der Grundstein für die Elephant Seven AG wurde im Dezember 2002 mit der Fusion der Unternehmen digital advertising AG und Elephant Seven Gmbh gelegt. Seitdem hat sich Elephant Seven als eine der führenden international arbeitenden Fullservice-Kommunikations-Agenturen etabliert. Die Elephant Seven AG ist am Geregelten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse unter der Wertpapierkennnummer 513 820 notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.e-7.com. Bei Fragen können Sie sich darüber hinaus gerne persönlich an uns wenden. Elephant Seven AG Horst Wagner Gerhofstraße 1-3 D- 20354 Hamburg Tel.: +49 [0] 40 34101-113 Fax: +49 [0] 40 34101-101 Mail: horst.wagner@e-7.com Schwarz Financial Communication Frank Schwarz Erbacher Straße zwei D- 65197 Wiesbaden Tel.: +49 [0] 611 2058-095 Fax: +49 [0] 611 2058-980 Mail:schwarz@schwarzfinancial.com

http://www.e-7.com

Copyright © Hugin ASA 2004. All rights reserved.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%