Archiv
Hugin Ad Hoc: Funkwerk AG

Ad hoc: Funkwerk integriert Infosystems, Wuppertal

Ad hoc: Funkwerk integriert Infosystems, Wuppertal

Ad hoc - Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ------------------------------------------------------------------------------- ----- - Übernahme von Markenrechten und Produkten - Ausbau des Geschäftsbereichs Traffic & Control Communication - Produktpalette um mobile Fahrgastinformation ergänzt

Die Funkwerk AG baut ihre Systemkompetenz im Bereich der Fahrgastinformationssysteme zielstrebig aus. Dazu wird jetzt die Technologie der Infosystems Gmbh in den Geschäftsbereich Traffic & Control Communication integriert. Funkwerk übernimmt mit Wirkung zum 1. August 2004 auf dem Wege eines Asset Deals die Produkt- und Namensrechte sowie das gesamte Anlage- und Vorratsvermögen des seit 14. Mai 2004 insolventen Entwicklers und Herstellers von mobilen Fahrgastinformationssystemen. Ein entsprechender Vertrag wurde heute unterzeichnet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Mit der Akquisition des international tätigen Anbieters von visuellen und akustischen Fahrgast-informationssystemen ergänzt Funkwerk seine Produktpalette. Zugleich erhält Funkwerk damit Zugang zum Kundenstamm der Infosystems im Bereich des öffentlichen Personenverkehrs, bei Fahrzeugherstellern für Bus und Schiene sowie Unternehmen der Zulieferindustrie. Die jetzt erworbenen Vermögensgegenstände werden in die neu gegründete Funkwerk Infosystems Gmbh eingebracht, die mit 25 Mitarbeitern ihre Arbeit aufnehmen und die Kernkompetenzen der Infosystems in Entwicklung, Service, Produktion und Projektmanagement fortführen wird. Am 12. August 2004 wird Funkwerk seinen Halbjahresbericht veröffentlichen.

http://hugin.info/132370/R/955128/136482.doc

http://www.funkwerk.com

Copyright © Hugin ASA 2004. All rights reserved.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%