Archiv
Hugin Ad Hoc: Nobel Biocare Holding AG

Ad hoc: Nobel Biocare Gruppe - 2. Zwischenbericht 2004

Ad hoc: Nobel Biocare Gruppe - 2. Zwischenbericht 2004

Ad hoc - Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ------------------------------------------------------------------------------- -----

Zürich - 13. August 2004 Umsatzwachstum in Lokalwährungen auf 21% verbessert - Anhaltende Steigerung der Bruttomarge auf mehr als 80% im 2. Quartal * Der Umsatz in Lokalwährungen (ohne die nicht mehr weitergeführten Gore-Produkte) stieg im zweiten Quartal um 21% auf Euro 98,8 Mill. Das Umsatzwachstum verzeichnete in Nordamerika einen starken Anstieg auf 19%. Auch Europa und Asien/Pazifik meldeten anhaltend hohe Zuwachsraten. Die Gruppe erzielte einen Halbjahresumsatz von Euro 186,5 Mio., was (ohne die nicht mehr weitergeführten Gore-Produkte) einer Steigerung von 20% in Lokalwährungen entspricht. * Der Bruttogewinn im zweiten Quartal belief sich auf Euro 79,4 Mio., womit die Bruttomarge weiter auf 80,4% anstieg (verglichen mit 75,7% im zweiten Quartal 2003.) Im ersten Halbjahr erzielte die Gruppe eine Bruttomarge von 79,4%. * Der Betriebsgewinn (Ebit) betrug im zweiten Quartal Euro 27,2 Mill. (Euro 21,7 Mio.) und im ersten Halbjahr Euro 49,8 Mill. (Euro 41,1 Mio.). Die Ebit-Marge belief sich im zweiten Quartal auf 27,5% (25,4%), im ersten Halbjahr auf 26,7% (24,9%). * Der Reingewinn stieg im zweiten Quartal um 36% auf Euro 22,2 Mill. (Euro 16,3 Mio.), im ersten Halbjahr um 30% auf Euro 40,3 Mill. (Euro 31,0 Mio.). * Der Gewinn pro Aktie stieg im zweiten Quartal um 34% auf Euro 0.87 (0.65), im ersten Halbjahr um 27% auf Euro 1.58 (1.24). * Die Innovationen halten an: Im Juni wurden Nobelrondotm, ein dentalkeramisches System für das Verblenden von Procera® Kronen und Brücken, und der Nobel Biocare Online-Shop lanciert. Tabelle 1

+------------------------------------------------------------------+ Kennzahlen Q2 Q2 Verän-derung Q1/Q2 Q1/Q2 Verän-derung in Euro Mill. 2004 2003 in % 2004 2003 in % (Lokalwährungen) ----------------+-----+-----+------------+-----+-----+------------ Umsatzerlös 98,8 85,5 +15,5 186,5 165,3 +12,9 ohne Umsatz der (+20,5) (+20,1) Gore-Produkte* ----------------+-----+-----+------------+-----+-----+------------ Ebita 29,4 24,0 +22,5 54,2 45,8 +18,3 Ebita-Marge 29,8% 28,1% 29,1% 27,7% ----------------+-----+-----+------------+-----+-----+------------ Ebit 27,2 21,7 +25,3 49,8 41,1 +21,2 Ebit-Marge 27,5% 25,4% 26,7% 24,9% ----------------+-----+-----+------------+-----+-----+------------ Reingewinn 22,2 16,3 +36,2 40,3 31,0 +30,0 ----------------+-----+-----+------------+-----+-----+------------ Gewinn pro 0.87 0.65 +33,8 1.58 1.24 +27,4 Aktie, in Euro ----------------+-----+-----+------------+-----+-----+------------ Gewinn pro 1.35 0.97 +39,2 2.45 1.84 +33,2 Aktie, in CHF +------------------------------------------------------------------+ * Der Vertrieb der Gore-Produkte wurde per 31. Mai 2003 eingestellt.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an: Süha Demokan, Head of Investor Relations, Tel. +41 43 211 53 30, +41 79 430 81 46, E-mail: suha.demokan@nobelbiocare.com Gunilla Ekholtz, Investor Relations Officer, Tel. +46 31 81 88 36, +46 708 81 88 36, E-mail: gunilla.ekholtz@nobelbiocare.com

Am 13. August findet um 15.00 Uhr eine Telefonkonferenz statt. (Nähere Informationen unter: www.nobelbiocare.com) Die Einwählnummern für die Telefonkonferenz lauten: Schweiz: +41 91 610 5600 Grossbritannien: +44 20 7107 0611 Schweden: +46 acht 5069 2105 USA: +1 866 291 4166 (gebührenfrei)

Finanzberichterstattungskalender 2004 und 2005: 3. Zwischenbericht 2004 22. Oktober Jahresbericht 2004 10. Februar 1. Zwischenbericht 2005 28. April Generalversammlung 2005 28. April 2. Zwischenbericht 2005 11. August 3. Zwischenbericht 2005 20. Oktober Alle Berichte sind auf Deutsch, Englisch und Schwedisch erhältlich

Der vollständige 2. Zwischenbericht 2004 inkl. Tabellen und Anhang ist auf folgendem Link als PDF abrufbar:

http://hugin.info/134249/R/955757/136784.pdf

Nobel Biocare ist als innovativer, medizinaltechnischer Konzern weltweit führend auf dem Gebiet ästhetischer Dentallösungen mit den Produktmarken Brånemark System®, Replace® Select, Nobelperfect(TM), Nobeldirect(TM) (Dentalimplantate) and Procera® (individualisierte Dentalprothetik). Nobel Biocare bedeutet restaurative, ästhetische Zahntechnik aus einer Hand und bietet ein breites Angebot an innovativen Produkten in den Bereichen Crown & Bridge & Implant sowie Schulungen und klinisch dokumentierte Behandlungskonzepte. Nobel Biocare hat weltweit 1 453 Mitarbeitende und erzielte im Jahre 2003 einen Umsatz von Euro 334 Millionen. Der operative Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Göteborg (Schweden). Die Produktion erfolgt an vier Standorten in Schweden und den USA. Nobel Biocare verfügt über eine eigene Verkaufsorganisation in 28 Ländern. Die Aktien der Muttergesellschaft Nobel Biocare Holding AG werden sowohl an der Schweizer Börse SWX als auch an der Stockholmer Wertpapierbörse gehandelt. Nobel Biocare Holding AG, Postfach, CH-8058 Zürich-Flughafen, Schweiz www.nobelbiocare.com

http://www.nobelbiocare.com

Copyright © Hugin ASA 2004. All rights reserved.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%