Archiv
Hugin Ad Hoc: Norcom Information Technology AG

Ad hoc: 1. Halbjahr 2004 bei Norcom: nach vorläufiger Hochrechnung Umsatzsteigerung und deutlich positives Ergebnis

Ad hoc: 1. Halbjahr 2004 bei Norcom: nach vorläufiger Hochrechnung Umsatzsteigerung und deutlich positives Ergebnis

Ad hoc - Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ------------------------------------------------------------------------------- ----- - Konzernumsatz von über 11 Mio. erreicht - Auf allen Ebenen in der Gewinnzone

München, 5. August 2004 - Die Norcom Information Technology AG erzielte nach vorläufigen Berechnungen im ersten Halbjahr 2004 eine Umsatzsteigerung im Konzern auf über 11 Mio. gegenüber 9,6 Mio. im Vorjahreszeitraum. Das operative Ergebnis vor Abschreibung (Ebitda) wird voraussichtlich mit einem Gewinn von ca. 1,2 Mio. abschließen (Vj: ca. -0,2 Mio. ). Erstmals seit dem Börsengang erwartet der Norcom Konzern für den Betrachtungszeitraum auch einen Betriebsgewinn (Ebit) in Höhe von etwa 1,0 Mio. (Vj: -1,6 Mio. ) sowie einen Konzernjahresüberschuss in Höhe von rd. 0,3 Mio. (Vj: rd. -2,2 Mio. ). Die Umsatzsteigerung war auf die verbesserte Auftragslage aller Konzerngesellschaften sowie auf die Gewinnung von Großaufträgen bei neuen Kunden zurückzuführen. Eine erhebliche Produktivitätssteigerung, weitere Kostensenkungen sowie der Wegfall regelmäßiger Abschreibungen auf den Goodwill / immaterielle Firmenwerte trugen dazu bei, dass der Konzern für den Betrachtungszeitraum positive Ergebnisse ausweisen kann. Die in den letzten drei Jahren durchgeführten hohen Sonderabschreibungen auf Firmenwerte ermöglichen nun die vorzeitige Anwendung des neuen Rechnungslegungsstandards Ifrs 3 auf freiwilliger Basis. Dies bedeutet, dass eine zukünftige Wertminderung der Firmenwerte nur noch in Ausnahmefällen erfolgt und nicht mehr regelmäßig. Somit rechnet die Gesellschaft auch auf Jahressicht mit einem positiven Ergebnis. Die endgültigen Zahlen für das erste Halbjahr gibt Norcom Ende August 2004 bekannt. Diesen Text finden Sie auch auf der Norcom Unternehmenswebsite unter: http://www.norcom.de/news/infos_2004.htm

Ansprechpartner für weitere Informationen: Norcom Information Technology AG Christa Maurer (Corporate Communications) Stefan-George-Ring 23 D-81929 München Fon +49-89-939 48 248 Fax +49-89-939 48 123 christa.maurer@norcom.de http://www.norcom.de

http://www.norcom.de

Copyright © Hugin ASA 2004. All rights reserved.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%