Archiv
H&M steigert Gewinn und Umsatz im zweiten Quartal

STOCKHOLM (dpa-AFX) - Der schwedische Textilkonzern Hennes & Mauritz (H&M)hat im zweiten Geschäftsquartal (Ende Mai) einen Gewinn von 2,7 MilliardenKronen (294,5 Millionen Euro) erwirtschaftet. Er lag um sechs Prozent höher alsim Vergleichszeitraum des Vorjahres. Wie die weltgrößte Bekleidungskette amMittwoch in Stockholm mitteilte, sanken die Endpreise wegen des niedrigenDollarkurses um fünf Prozent. Gemessen nach der Menge stieg der Umsatz um 14Prozent. H&M will bis Jahresende 80 neue Warenhäuser eröffnen.

STOCKHOLM (dpa-AFX) - Der schwedische Textilkonzern Hennes & Mauritz (H&M)hat im zweiten Geschäftsquartal (Ende Mai) einen Gewinn von 2,7 MilliardenKronen (294,5 Millionen Euro) erwirtschaftet. Er lag um sechs Prozent höher alsim Vergleichszeitraum des Vorjahres. Wie die weltgrößte Bekleidungskette amMittwoch in Stockholm mitteilte, sanken die Endpreise wegen des niedrigenDollarkurses um fünf Prozent. Gemessen nach der Menge stieg der Umsatz um 14Prozent. H&M will bis Jahresende 80 neue Warenhäuser eröffnen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%