Archiv
HVB stuft K+S-Aktie herab

Die Analysten der HypoVereinsbank haben die Aktie des Düngemittelspezialisten K+S heruntergestuft auf "Underperform" von zuvor "Outperform".

Reuters FRANKFURT. Die Sparte COMPO habe bei der Vorlage der Erstquartalszahlen enttäuscht und eine verbesserte Ergebnisstruktur verhindert, hieß es in einer Kurzsstudie des Bankhauses vom Donnerstag. Es fehlten die Impulse. K+S habe in einem steigenden Markt nicht genügend Potenzial, um mit dem Marktdurchschnitt mithalten zu können.

Die im MDax notierte K+S-Aktie lag am Nachmittag mit rund sieben Prozent im Minus bei 17,70 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%