Archiv
HVB will Ergebnisziel 2004 trotz des schwierigen Marktumfeldes erreichen

Die Hypovereinsbank (HVB) ist zuversichtlich, trotz des weiterhin schwierigen Marktumfeldes das Jahresziel für den Betriebsgewinn zu erreichen. Wie HVB-Vorstandssprecher Dieter Rampl dem Handelsblatt (Montag) sagte, wird die Bank für 2004 den geplanten Betriebsgewinn von mindestens 1,4 Mrd. Euro erzielen. "2004 erweist sich angesichts der konjunkturellen Entwicklung als eine größere Herausforderung, als das zu Jahresbeginn absehbar war", sagte Rampl.

dpa-afx FRANKFURT. Die Hypovereinsbank (HVB) ist zuversichtlich, trotz des weiterhin schwierigen Marktumfeldes das Jahresziel für den Betriebsgewinn zu erreichen. Wie HVB-Vorstandssprecher Dieter Rampl dem Handelsblatt (Montag) sagte, wird die Bank für 2004 den geplanten Betriebsgewinn von mindestens 1,4 Mrd. Euro erzielen. "2004 erweist sich angesichts der konjunkturellen Entwicklung als eine größere Herausforderung, als das zu Jahresbeginn absehbar war", sagte Rampl.

Anfang August hatte die Bank nach der Vorlage der Zahlen zum 2. Quartal bereits 1,4 Mrd. als Jahresziel genannt. Rampl sagte damals: "Wir steigern den Betriebsgewinn auf mindestens 1,4 Mrd. Euro. Alles andere ist im Augenblick Spekulation."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%