Archiv
iAsiaWorks wird von Aktionär verklagt

Ein Aktionär hat den Internetprovider iAsiaWorks verklagt. Dies verlautete am Montag nach Handelsschluss aus Unternehmenskreisen.

Die Klage verlangt Schadenersatz für die Aktionäre, die das Papier zwischen August und November vergangenen Jahres erworben haben. Der Aktienkurs hat seither etwa 80 Prozent nachgegeben.
Die Aktionäre werfen iAsiaWorks vor, gegen Aktionärsschutzgesetze verstoßen zu haben. Das Unternehmen wehrt sich entschieden gegen die Vorwürfe und will nach eigenen Angaben "energisch" dagegen vorgehen.
Der Aktienkurs hat im Handel am Dienstag um 16 Prozent nachgegeben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%