Archiv
ICI bekräftigt Jahresumsatzziel trotz flauer Farben- und Elektronikmärkte

Das britische Chemiekonzern ICI hält trotz flauer Elektronik- und Farbenmärkte an seinem Umsatzziel für das Gesamtjahr fest. "Insgesamt sieht der Umsatzausblick gut aus", sagte Finanzvorstand Tim Scott bei einer von Merrill Lynch organisierten Konferenz.

dpa-afx LONDON. Das britische Chemiekonzern ICI hält trotz flauer Elektronik- und Farbenmärkte an seinem Umsatzziel für das Gesamtjahr fest. "Insgesamt sieht der Umsatzausblick gut aus", sagte Finanzvorstand Tim Scott bei einer von Merrill Lynch organisierten Konferenz. Im Zuge gestiegener Ölpreise müsse auch ICI die Preise anziehen. Nur mit Preiserhöhungen könne ICI die Markterwartungen für den Vorsteuergewinn erfüllen, sagte Scott.

Scott zeigte sich auch für die langfristigen Ziele optimistisch. Das prozentual zweistellige EPS-Wachstum zwischen 2004 und 2007 sei ebenso erreichbar wie die zehn Prozent Rendite auf das eingesetzte Kapital nach Steuern und ein Umsatzwachstum, das mindestens dem Wirtschaftswachstum entspricht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%