Archiv
IDEX senkt Gewinnziel

Die Aktien des Herstellers von Pumpen und Messgeräten, IDEX, verlieren am Montagvormittag rund zehn Prozent. Grund für den Kursrückgang ist eine am Morgen ausgesprochene Gewinnwarnung für das dritte Quartal.

Das Unternehmen aus Illinois senkt sein Gewinnziel auf 25 bis 30 Cents je Anteil. Analysten waren zuvor von einem Gewinn in Höhe von 45 Cents je Aktie ausgegangen. Im letzten Jahr konnte IDEX noch einen Überschuss von 54 Cents pro Anteil erwirtschaften. Das Management führt das schwache Abschneiden vor allem auf das konjunkturelle Umfeld in den USA und einigen internationalen Märkten zurück. Das Ordervolumen im Juli wäre das schwächste des Jahres gewesen und obwohl das Volumen im August leicht angestiegen sei, liege es noch immer unter dem Durchschnitt des ersten Halbjahres, so das Unternehmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%