Archiv
ifo-Geschäftsklima sinkt im September weniger stark als erwartet

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im September etwas weniger eingetrübt als erwartet. Der ifo-Geschäftsklimaindex sei von 95,3 Punkten im Vormonat auf 95,2 Punkte gesunken, teilte das ifo Institut am Montag in München mit. Von AFX befragte Volkswirte hatten zuvor einen Rückgang auf 95,1 Punkte erwartet. Der Rückgang im September war der vierte in fünf Monaten. Im August war der ifo-Index ebenfalls weniger stark gesunken als von Experten erwarten.

dpa-afx MÜNCHEN. Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im September etwas weniger eingetrübt als erwartet. Der ifo-Geschäftsklimaindex sei von 95,3 Punkten im Vormonat auf 95,2 Punkte gesunken, teilte das ifo Institut am Montag in München mit. Von AFX befragte Volkswirte hatten zuvor einen Rückgang auf 95,1 Punkte erwartet. Der Rückgang im September war der vierte in fünf Monaten. Im August war der ifo-Index ebenfalls weniger stark gesunken als von Experten erwarten.

Die Erwartungskomponente sank von revidierten (zuvor 96,0) 95,9 Punkten auf 95,7 Punkte (Prognose: 95,7). Die Beurteilung der aktuellen Lage stieg von 94,7 Punkten auf 94,8 Zähler. Experten hatten hier mit einem Anstieg auf 95,0 Zähler gerechnet. Hans-Werner Sinn, Präsident des ifo Instituts, rechnet mit einer Fortsetzung der moderaten konjunkturellen Erholung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%