Archiv
Ifo: Indexanstieg durch Großhandel und verarbeitendes Gewerbe

Der überraschende Anstieg des Ifo-Index für das Geschäftsklima in der Wirtschaft der alten Bundesländer im Juli ist nach Angaben des Ifo-Institutes, München, vor allem durch die verbesserten Geschäftserwartungen in den Bereichen Großhandel und Verarbeitendes Gewerbe ausgelöst worden.

vwd MÜNCHEN. Wie das Institut am Dienstag mitteilte, blieben die Erwartungen in den Bereichen Bau und Einzelhandel dagegen pessemistisch. Im Verarbeitenden Gewerbe hätten sich die Geschäftserwartungen zum ersten Mal seit Ende 2000 verbessert, auch die Exporterwartungen seien etwas optimistischer gewesen. Zugleich jedoch sei die aktuelle Situation im Monatsvergleich als schlechter eingeschätzt worden.

Auch im Großhandel habe sich der Pessemismus bezüglich der künftigen Geschäftsentwicklung abgeschwächt. Überdies hätten die befragten Unternehmen ihre Situation weniger negativ beurteilt als im zweiten Quartal.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%