Archiv
IG Metall dementiert angeblichen Streit über Siemens-ModellDPA-Datum: 2004-06-30 16:00:44

DÜSSELDORF/BOCHOLT (dpa-AFX) - Die IG Metall hat einen angeblichen Streit innerhalb der Gewerkschaft über die Einigung auf unbezahlte Mehrarbeit bei Siemens dementiert. "Die Erklärungsfrist ist abgelaufen, der Vertrag hat Gültigkeit", sagte der Sprecher der IG Metall Nordrhein-Westfalen, Wolfgang Nettelstroth. Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" wollte die Stuttgarter Verwaltungsstelle der Gewerkschaft die Einigung für die Siemens-Werke Kamp-Lintfort und Bocholt kippen.

DÜSSELDORF/BOCHOLT (dpa-AFX) - Die IG Metall hat einen angeblichen Streit innerhalb der Gewerkschaft über die Einigung auf unbezahlte Mehrarbeit bei Siemens dementiert. "Die Erklärungsfrist ist abgelaufen, der Vertrag hat Gültigkeit", sagte der Sprecher der IG Metall Nordrhein-Westfalen, Wolfgang Nettelstroth. Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" wollte die Stuttgarter Verwaltungsstelle der Gewerkschaft die Einigung für die Siemens-Werke Kamp-Lintfort und Bocholt kippen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%