Archiv
IG Metall fordert für VW-Mitarbeiter 4 % mehr Lohn

Die Gewerkschaft IG Metall fordert für die Beschäftigten des Volkswagen-Konzerns vier Prozent mehr Lohn. Zudem würden Arbeitsplatzgarantien für die rund 103 000 Stellen in den sechs VW-Werken verlangt, teilte die Gewerkschaft am Donnerstag mit.

dpa-afx HANNOVER. Die Gewerkschaft IG Metall fordert für die Beschäftigten des Volkswagen-Konzerns vier Prozent mehr Lohn. Zudem würden Arbeitsplatzgarantien für die rund 103 000 Stellen in den sechs VW-Werken verlangt, teilte die Gewerkschaft am Donnerstag mit.

"Die Beschäftigten bei VW haben selbstverständlich den gleichen Anspruch auf akzeptable Einkommenssteigerungen wie ihre Kollegen in der Metallindustrie", sagte IG Metall-Verhandlungsführer Hartmut Meine. Zwar sei die wirtschaftliche Lage von Volkswagen nicht rosig. "Solange VW aber den Aktionären eine Dividende zahlen kann, haben auch die Beschäftigten Anspruch auf Teilhabe an den Gewinnen."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%