Archiv
Ilas verschiebt Börsengang

Die an den Neuen Markt strebende Ilas AG hat ihr ursprünglich für den 4. Dezember geplantes Going public auf das Jahr 2001 verschoben.

Reuters FRANKFURT. Die an den Neuen Markt strebende Ilas AG hat ihren ursprünglich für den 4. Dezember geplanten Börsengang auf das Jahr 2001 verschoben. Wie eine Sprecherin des Unternehmens am Freitagmorgen der Nachrichtenagentur Reuters sagte, habe man sich zu diesem Schritt wegen des schwachen Kapitalmarktumfeldes entschlossen, auch wenn sich Ilas bis zum Schluss im vorbörslichen Handel "gut gehalten" habe. Derzeit denke der Anbieter von IT-Systemen für Logistikprozesse daran, die Emission im kommenden Jahr erneut anzugehen, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%