Archiv
Illegale Musiktauschbörse mit 60 000 Musiktiteln ausgehoben

Nürnberg (dpa) - Die mit rund 60 000 Titeln bislang größte illegale Musiktauschbörse in Deutschland ist nach Angaben der deutschen Plattenbranche ausgehoben worden.

Nürnberg (dpa) - Die mit rund 60 000 Titeln bislang größte illegale Musiktauschbörse in Deutschland ist nach Angaben der deutschen Plattenbranche ausgehoben worden.

Nach einem Hinweis des Bundesverbandes der Phonographischen Wirtschaft stellten Polizeibeamte in Nürnberg bei einem EDV-Spezialisten zwei Computer sicher. Auf insgesamt zwölf Festplatten hatte der 51-Jährige die Musiktitel zum Herunterladen im Internet bereitgestellt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Gegen den Mann wird wegen Verstoßes gegen das Urheberrecht ermittelt. Unter den Titeln befanden sich dem Bundesverband zufolge 4000 komplette Alben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%