Im Alter von 84 Jahren: Paul Hubschmid gestorben

Im Alter von 84 Jahren
Paul Hubschmid gestorben

Der Schweizer Schauspieler Paul Hubschmid ist im Alter von 84 Jahren in Berlin gestorben. Der frühere Filmpartner von Stars wie Marika Rökk und Liselotte Pulver sei in der Silvesternacht einer Lungenembolie erlegen, teilte die Agentur Nicolai am Mittwoch mit, die Hubschmids ehemalige Frau Eva Renzi vertritt.

ap BERLIN. Paul Hugo Hubschmid wurde am 20. Juli 1917 in Aarau geboren. Er studierte Schauspiel am Max-Reinhardt-Seminar in Wien und spielte anschließend in den 40-er Jahren an zahlreichen Bühnen Österreichs, der Schweiz und in Berlin. Gleichzeitig drehte er seine ersten Filme. Ende der 40-er und Anfang der 50-er Jahre schaffte Hubschmid sogar zeitweilig den Sprung nach Hollywood, wo er unter anderen mit Maureen O'Hara arbeitete.

Als schöner Mann und Charmeur richtig bekannt wurde er in den 50-er und 60-er Jahren mit deutschsprachigen Partnerinnen wie Rökk, Pulver oder Sonja Ziemann. Im Alter spielte er Ende der 80-er und Anfang der 90-er Jahre auch im Fernsehen, unter anderem an der Seite seiner Adoptivtochter Anouschka Renzi.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%